Logo sciencebiweekly.com

13 verschiedene Möglichkeiten, die Sie eine Pfote in Rettungs-Schutzräumen leihen können, die es brauchen

13 verschiedene Möglichkeiten, die Sie eine Pfote in Rettungs-Schutzräumen leihen können, die es brauchen
13 verschiedene Möglichkeiten, die Sie eine Pfote in Rettungs-Schutzräumen leihen können, die es brauchen

Olivia Hoover | Editor | E-mail

Video: 13 verschiedene Möglichkeiten, die Sie eine Pfote in Rettungs-Schutzräumen leihen können, die es brauchen

Video: 13 verschiedene Möglichkeiten, die Sie eine Pfote in Rettungs-Schutzräumen leihen können, die es brauchen
Video: These STRONG women deliver a FABULOUS dance act! I Audition I BGT Series 9 2023, Dezember
Anonim

BARK arbeitet mit Schutzunterkünften, Rettungsdiensten und gemeinnützigen Organisationen zusammen, um ihre Bemühungen in vielerlei Hinsicht zu unterstützen. Möchten Sie Ihr örtliches Obdach oder Ihre Rettung in Anspruch nehmen? Besucht einen ihrer Vertreter unter www.barkbox.com/lendapaw, um mehr zu erfahren!

Wenn es darum geht, das Leben von Hunden und Katzen zu retten, denken viele Menschen, dass sie nur helfen können, indem sie sich freiwillig im örtlichen Tierheim melden. Während Freiwilligenarbeit eine großartige Sache ist, ist es nur die Spitze des Eisbergs! Tierheime brauchen so viel mehr als Spaziergänge, und Sie können eine Pfote mit allem leihen.

Hier sind 13 kreative Möglichkeiten, wie Sie helfen können, das Leben obdachloser Tiere zu verbessern.

1. Transport bereitstellen

Wenn Tiere ein Pflege- oder Adoptivheim bekommen, ist es vielleicht nicht gleich um die Ecke. Freiwillige werden oft benötigt, um einen Hund dorthin zu bringen, wo sein Ziel auch sein mag. Manchmal ist es eine zweistündige Autofahrt oder nur ein Bein in einer achtstündigen Fahrt. Für diejenigen in Städten, in denen die Hauptverkehrsmittel Bus oder Bahn sind, ist dies besonders hilfreich. Und wenn der Glückspilz mit Ihnen Schrotflinte fahren kann, dann ist es vielleicht der aufregendste Moment.

Quelle: Brandon Daniels
Quelle: Brandon Daniels

2. Staub von der Nähmaschine entfernen

Wenn Sie einen Geradstich nähen können, können Sie helfen! Folge diesem Tutorial, wie man aus einem alten Pullover ein Bett macht. Oder helfen Sie bei scheuen Tieren, "Vorhänge für die Privatsphäre" zu nähen. Erkundigen Sie sich bei Ihrer örtlichen Unterkunft, ob sie etwas brauchen.

Image
Image

3. Mach Fotos

Egal, ob Sie ein Profi oder Amateurfotograf sind, Schutzhütten und Rettungen können immens von tollen Fotos profitieren. Schnapp dir deine Kamera und hol diese Hunde aus ihren Zwingern. Sie können sogar Fotoworkshops für Tierheim-Freiwillige veranstalten, damit sie die besten Fotos der Tiere machen können. Wenn Sie sich sehr großzügig fühlen, spenden Sie Ihre alte Kameraausrüstung.

Image
Image

4. Frühjahr sauber

Spenden Sie Handtücher und Bettwäsche, die Sie nicht mehr benutzen. Schutzräume sind immer in Not. Bonuspunkte für sanft genutzte Betten, Halsbänder, Leinen und Kleidung. Schau nur, wie glücklich diese beiden sind.

Image
Image

5. Gehen Sie einkaufen

Finde heraus, was dein Lieblingsheim oder deine Rettungsbedürfnisse sind. Es könnte Leinen, Essen, Reinigungsmittel oder eine Vielzahl anderer Dinge sein. Verwende Websites wie Amazon oder Barkshop, um einige Welpen zu verwöhnen, die sie wirklich brauchen.

Image
Image

6. Wirf eine Party

Lenny der Mops wirft jedes Jahr eine Geburtstagsparty. Er bittet um Spenden oder Geschenke wie Geschirre, Augentropfen usw. für seine Mopsfreunde bei Curly Tail Pug Rescue. Vielleicht feiern Sie Ihren Geburtstag oder fragen Sie Ihre Kinder, ob sie mithelfen möchten ihr Geburtstagsfeiern, und fragen Sie nach Hundebetten, Decken oder Kragen anstelle von traditionellen Geschenken!

Image
Image

7. Verwenden Sie Ihre Computerkenntnisse

Verleihen Sie Ihren Grafikdesign-, Codierungs- oder Schreibfähigkeiten, um die Website, die Social Media oder die Newsletter-Bemühungen eines Tierheims zu unterstützen. Ein Tierheim zu führen erfordert viel Arbeit und solche Dinge werden oft auf Sparflamme gesetzt.

Image
Image

8. Mach etwas soziales Gutes

Verwenden Sie soziale Medien, um das Wort heraus zu bekommen. Teile Tweets oder Beiträge über vermisste Tiere oder ein Tier, das ein Zuhause braucht. Hamilton Pug wird eine benutzerdefinierte Nachricht im Austausch für eine Spende für eine Rettung aufstellen, und The Bumblesnot betreibt seinen eigenen Zazzle-Shop und spendet den gesamten Erlös an Unterkünfte und Rettungen.

Image
Image

9. Crunch Zahlen

Sind Sie ein Buchhalter, der einem Schutz helfen oder mit ihren Büchern retten kann? Erfahrung in gemeinnützigen Organisationen ist besonders hilfreich.

Image
Image

10. Pflege

Hast du Platz für ein vorübergehendes Haustier? Försterei kann Spaß, Belohnung und Herausforderung sein. Indem Sie Ihr Zuhause für einen Hund oder eine Katze öffnen, öffnen Sie einen Platz in einem Tierheim, das sonst nicht existieren würde. Die Dauer einer Pflege kann ein paar Tage, Wochen oder Monate betragen. Jede Unterkunft ist anders, aber normalerweise decken sie medizinische Ausgaben und manchmal auch Essen und Vorräte. Besuchen Sie Petfinder target = "_ blank" für weitere Informationen zur Pflege.

Image
Image

11. Schnapp dir einen Hammer

Wenn Sie überhaupt handlich sind, können Sie helfen, indem Sie reparieren, malen oder Möbel für die Tiere bauen.

Image
Image

12. Spenden Sie Geld

Schutz und Rettung immer benötigen mehr Mittel, zumal die meisten nur auf Spenden basieren.

Image
Image

13. Bring ein Buch

Vielleicht haben Sie von Therapiehunden gehört, die Bibliotheken besuchen, damit Kinder ihnen vorlesen und ihre Fähigkeiten verbessern können. Nun, eine Frau besucht Schutzräume, um den Hunden zu lesen. Sogar der Klang einer ruhigen Stimme kann bei gestressten Tierheimen helfen - und Ihr Unternehmen ist für sie vielleicht das Größte auf der Welt.

Ausgewähltes Bild über The Pet Matchmaker
Ausgewähltes Bild über The Pet Matchmaker

Möchten Sie jetzt einen Unterschied machen? Verwenden Sie den Code BARKGIVES auf BarkBox.com für 50% Rabatt auf Ihre erste Box für jeden 6- oder 12-Monats-Plan PLUS Wir spenden $ 10 an unsere Rettungspartner mit jeder Einlösung!

Empfohlen: