Logo sciencebiweekly.com

Es ist der Welttag der Schildkröten!

Es ist der Welttag der Schildkröten!
Es ist der Welttag der Schildkröten!

Olivia Hoover | Editor | E-mail

Video: Es ist der Welttag der Schildkröten!

Video: Es ist der Welttag der Schildkröten!
Video: Wie du deinen Hund effektiv vor ZECKEN schützt 2023, November
Anonim

Der World Turtle Day (23. Mai) wurde von der American Tortoise Rescue gegründet, um Wissen und Respekt für Schildkröten und Schildkröten rund um den Globus zu verbreiten. Wir möchten die Sache unterstützen, indem wir Sie auf fünf faszinierende Fakten über diese erstaunlichen Tiere hinweisen.

Image
Image

Fakt # 1 - Sie können Schildkröten und Schildkröten unterscheiden, indem Sie auf ihre Füße schauen. Sie wissen vielleicht schon, dass ein Hauptunterschied zwischen Schildkröten und Schildkröten darin besteht, dass diese nicht schwimmen können, aber diese Tatsache hilft Ihnen auch, sie auf einen Blick zu unterscheiden. Da Schildkröten sich im Wasser gut bewegen können, haben sie Schwimmflossen für die Füße, während Landschildkröten ausgestanzte Füße haben, ähnlich wie Elefanten.

Fakt # 2 - Eine Schildkröte kann durch ihre Schale fühlen. Obwohl es wie eine bloße Rüstung aussieht (was natürlich auch der Fall ist), ist die schuppige Schale einer Schildkröte Teil ihres Skelettsystems und ist mit empfindlichen Nerven verbunden. Mit anderen Worten, seine Schale ist sehr ein Teil seines Körpers, also respektieren Sie bei der Handhabung einer Haustierschildkröte unbedingt die Schale!

Fakt 3 - Die innere Schale einer Schildkröte besteht aus 60 Knocheneinschließlich einiger von ihrem Brustkorb und Rückgrat.

Fakt # 4 - Sie können das Alter einer Schildkröte erraten, indem Sie die schuppigen Ringe an ihren äußeren Schalen zählen. Ziemlich cooler Trick, aber nicht ganz so genau wie das Zählen von Ringen in einem Baum, da ihre Wachstumsrate nicht so konstant ist.

Fakt # 5 - Das Innere einer Schildkröte altern nicht! Nun, ok, sie altern - nur sehr langsam. Wir alle wissen, dass Schildkröten und Schildkröten eine sehr lange Zeit leben können, und ein Grund ist, dass im Gegensatz zu den meisten anderen Tieren (uns eingeschlossen!) Ihre Leber, Nieren und Lungen im Laufe der Zeit nicht viel zu degenerieren scheinen. Tatsächlich sind die Organe einer 100+ Jahre alten Schildkröte fast so gesund und intakt wie die einer unreifen Schildkröte! Wenn wir nur ihr Geheimnis wüssten.

Von Maya M.

Empfohlen: